Login



Petter Wolfgang Schwalm besucht OWDBK zum Neujahrsfrühschoppen
Geschrieben von: Thomas Caspar   

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Die Trompeten sind geputzt, der Saal wird geschmückt und die Wutz ist geschlacht´- er kann also starten, der traditionelle Neujahrsfrühschoppen der „1. Original Wallenröder Dicke Backe Kapell´“.

Am Sonntag, den 8. Januar ab 11 Uhr bieten die Musikerinnen und Musiker im Wallenröder Erich-Archut-Haus bei freiem Eintritt Blasmusik mit tollem Gesang des Duos „Günter und Herr Wolf“ und leckere Speisen um das neue Jahr 2012 in geselliger Runde zu feiern.

Die Erfahrung der zurückliegenden 12 Jahre zeigt, dass man sich zeitig auf den Weg nach Wallenrod machen sollte, um einen Platz zu ergattern. Dieses Mal ist dies sicher noch ratsamer, denn der Petter des Wallenröder Musikvereins hat sich angekündigt: Wolfgang Schwalm, der „Wildecker Herzbube“, lässt es sich trotz seines Terminstresses nicht nehmen, den Neujahrsfrühschoppen gemeinsam mit seinen Wallenröder Freunde zu gestalten: Schwalm wird sicher neben seinem Trompetenspiel auch gesanglich live zu erleben sein.

Ebenfalls zu einer Tradition geworden ist die gemeinsam mit dem Posaunenchor gestaltete musikalische Umrahmung des Festgottesdienstes, welcher um 10 Uhr im Erich-Archut-Haus den Tag eröffnet.